IT-Service bei Serverausfall

Schnelle Hilfe bei Ausfall des Servers: der Ersatzserver-Service in Heidelberg

 Heidelberg IT-Service für Server

Im Falle eines Hardwaredefektes des Servers steht der gesamte Betrieb still und hat hohe wirtschaftliche Verluste zur Folge. Auf ein solches Risiko vorbereitet zu sein, spart nicht nur Zeit, sondern vor allem auch Kosten. Wichtig sind hierbei vor allem eine kurze Reaktionszeit und eine schnelle Inbetriebnahme des Servers.

Konventionelle Lösungsansätze:
1)
Beim Hardwarehersteller wird eine besondere Garantieerweiterung gebucht,
die möglichst kurze Reaktionszeiten bietet. Im Idealfall wird eine feste Wiederherstellzeit vereinbart.
Nachteile:
teure Garantieerweiterung
späte Erstdiagnose
unnötige Kosten bei einer Fehldiagnose

2) Ein zweiter, baugleicher Server wird zusammen mit dem ersten bestellt und als Ersatzgerät aufbewahrt. Gleichzeitig wird auf den ersten Server eine Garantieerweiterung des Herstellers gebucht, die keine besondere Reaktionszeit bietet und daher recht kostengünstig ist.
Nachteile:
hohe Anschaffungskosten
lange Ausfalldauer

Koinegg IT Lösung: Ersatzserver-Service

Dieses Produkt führt die beiden bisherigen Lösungen zusammen und ist dennoch kostengünstig. Koinegg IT lagert einen baugleichen Server ein und stellt diesen nach einem Ausfall zur Verfügung. Die Kosten werden niedrig gehalten, da sich mehrere Kunden ein Ersatzgerät teilen. Darüber hinaus werden, anhand der Erfahrung der letzten Jahre, die wahrscheinlich auftretenden Kosten pauschalisiert und damit gesenkt.

Ihre Vorteile auf einen Blick:
kurze Ausfalldauer
schnelle Wiederaufnahme des Systems
günstige Alternative zur normalen Herstellergarantie
sofortige Beseitigung im Falle eines Softwarefehlers
Upgrade-Option: Sicherheit rund um die Uhr

Bezahlbare Sicherheit für Ihr Unternehmen:

Kosten für den Ersatzserver-Service richten sich nach Ihrem Servermodell. Für einen Fujitsu Primergy TX140-S6 beträgt die jährliche Pauschale nur 148€*.

Der Preis beinhaltet:
Bereithaltung des Servers
Anlieferung nach Serverausfall
Installation des Ersatzservers
Anschluss Ihres Servers nach der Reparatur

 

Wenn Sie möchten, können Sie den Ersatzserver-Service auch auf eine 24/7-Rufbereitschaft erweitern, sodass sie rund um die Uhr und auch an Feiertagen abgesichert sind.
*Die Zahlung erfolgt für die gesamte Vertragslaufzeit im Voraus. Alle Preis verstehen sich zzgl. 19% Mwst.

Der Ablauf bei einem Serverausfall:

Wenn der Server außer Betrieb ist, wird der Ersatzserver so schnell wie möglich bereitgestellt. Nach der Diagnose wird der Hardwarehersteller verständigt und mit der Reparatur beauftragt. Bis zum Abschluss der Reparatur verbleibt der Ersatzserver beim Kunden als Produktivsystem, sodass es nur zu einer minimalen Ausfallzeit kommt. Im Anschluss wird der Ersatzserver wieder durch Ihren reparierten Server ersetzt.
Zudem sind alle mit diesem Ablauf verbundenen Tätigkeiten bereits im Preis enthalten. Stellt sich während der Diagnose heraus, dass es sich um einen Softwarefehler handelt, wird der Einsatz zu den normalen Servicekonditionen verrechnet. Der Ersatzserver erleichtert dabei die Diagnose, was zu einer kürzeren Reparaturdauer und einer schnelleren Inbetriebnahme beiträgt.

 

Rufen Sie uns an und senken Sie Ihre Kosten: 06221 - 187 91 80
nach oben

IT-Service Information

Beachten Sie:

Noch mehr IT-Leistungen wie Werkstattservice, Datensicherung und IT-Sicherheit finden Sie hier:

Das könnte Sie auch interessieren:

Empfehlen Sie uns weiter

Sie brauchen eine Übersicht über unser Angebot oder kennen jemanden der unsere Hilfe benötigt? Dann speichern Sie sich unser Portfolio-PDF ab oder schicken Sie den Link per Mail direkt weiter.
(druckfähige PDF)